Neuigkeiten aus der Sektion Niederösterreich 2021

 

Einzeltierbewertung am 13. Februar 2021

Nach mehrmaliger Verschiebung konnte nun endlich diese für die Zuchtzulassung notwendige Bewertung der Hunde durchgeführt werden. Damit alle COVID-19 Vorgaben eingehalten werden konnten, wurden die Besitzer mit ihren Dackeln zeitmäßig gestaffelt eingeladen und dann einzeln aufgerufen, da sie ja in ihren Autos warteten.
Bei dieser Gelegenheit wollen wir uns und im Namen der Hundeführer bei der „Tierklinik Tulln“ herzlich bedanken, welche es ermöglichte, alle dzt. herrschenden Verordnungen einzuhalten, wo auch gleichzeitig die zuchtrelevante Augenuntersuchung durchgeführt werden konnte.

Hervorzuheben sei in diesen nicht einfachen Zeiten noch die Disziplin aller.


Einzeltierbewertung zur Zuchtzulassung am 13. Februar 2021 in Tulln/Donau

 

Es gibt die Möglichkeit der Augenuntersuchung. 

2 x Vergabe Formwert zur Zuchtzulassung                                       

Maximal 15 Hunde (Limit erreicht)
 

Richter:

Dr. Reinhard Schäfer

MMag. Caroline Geerts

 

Ort: 3430 Tulln/Donau, Königstetter Straße 158

 

Beginn: 9:30 Uhr (jeder Teilnehmer erhält einen eigenen Termin)

Anmeldungen zur Zuchtschau sind mittels Anmeldeformular sowie einer Kopie der Ahnentafel bis spätestens 30. Jänner 2021 einlangend an den Zuchtbuchführer Michael Schindler per email (zuchtbuch@dachshundeklub.at) oder per Post an A-7551 Bocksdorf, Waldgasse 12, zu senden. Für die Augenuntersuchung dies bitte am Anmeldeformular zusätzlich vermerken.

 

Es werden alle zu diesem Zeitpunkt geltenden Covid-Maßnahmen eingehalten.



Bankverbindung der Sektion NÖ

IBAN: AT02 1200 0100 2689 8964

BIC: BKAUATWW