Klubsiegerschau des ÖDHK, Sektion NÖ, am 1. August 2021

Endlich, nach der Absage aufgrund von Corona 2020 konnte die Klubsiegerschau nun nachgeholt werden, obwohl diese auch heuer kurz vor der Absage stand. Einige Wochen vor der Schau war klargestellt, dass diese nun stattfindet. In kürzester Zeit (obwohl schon vor einem Jahr mit den Österreichischen Bundesforsten vereinbart) wurde organisiert: nochmalige Begehungen und Festlegungen vor Ort, behördliche Bewilligungen und mehr bzw. ob des angesagten Schlechtwetters 2 Tage vor der Ausstellung das Organisieren eines wetter- und sturmfesten Pagodenzeltes für den Richter und das Team. 3 Stände mit Artikeln für unsere Vierbeiner konnten ebenfalls besucht werden.

Im ehrwürdigen Park des Barockschlosses Eckartsau, auch für Österreich und die Habsburgermonarchie so entscheidenden Boden, konnten nun unsere Dackel, in allen Größen und Haararten ihren Formwert präsentieren. 5 Nationen wurden von unserem Obmann, dem Präsidenten und der Ausstellungsreferentin begrüßt. Für die feierliche Umrahmung sorgte die Jagdhornbläsergruppe Eckartsau.

Titel wurden gewonnen, tolle Ergebnisse erreicht und so sah man viele freudige Gesichter und Menschen, die vor Ort  für die Ausrichtung, das geschichtsträchtige Ambiente und die Organisation ihren Dank aussprachen. Das bestätigt unsere Arbeit in der Sektion NÖ des ÖDHK, und macht uns natürlich sehr glücklich, auch in Bezug auf kommende Herausforderungen.

 

Als Obmann spreche ich hier meinen ganz speziellen Dank an Margareta und Walter Povolny, Karin Müller, Stefanie Kaineder, Katharina Müller, Sissi Dollmann und Maria Dolecek aus, welche die Basis und die Helfer im Hintergrund waren, aber ohne die es nicht möglich ist, eine Schau mit 99 Hunden auszurichten.

 

Obmann

Peter Dolecek



Bankverbindung der Sektion NÖ

IBAN: AT02 1200 0100 2689 8964

BIC: BKAUATWW